Sparziel

Motivation für Sparer – so behältst du dein Ziel vor Augen

März 9, 2020 Von admin

Motiviert sparen: Tipps für Sparer

Damit Sie beim Sparen auch immer da Ziel vor Augen behalten, gibt es viele Tipps. Motivation ist wie bei allem wichtig. Auch beim Sparen reichen die guten Vorsätze alleine nicht. Sie sollten hier durchhalten, damit sich Ihre Träume im Bereich Sparen verwirklichen. Hier wichtige Tipps für Ihre Spar-Motivation.

Der Anfang ist gesetzt

Wie bei vielen Vorhaben ist aller Anfang schwer. Doch wenn Sie beginnen, jeden Monat etwas auf die Seite zu legen, können Sie bald feststellen, dass sich Erfolge verzeichnen. Sparwillige entscheiden sich für eine moderate zurückgelegte Summe. Es darf im allgemeinen Ausgabeverhalten nicht plötzlich zu viel Geld fehlen. Zu empfehlen ist es auch, dass Sie nicht jedem Shopping-Impuls nachgeben. Sonst landen Sie schnell im Minus und zahlen den sehr teuren Dispo-Kredit auf Ihrem Konto. Versuchen Sie, eine neue Sichtweise auf Ihr Ausgabeverhalten zu starten. Disziplin ist Voraussetzung, damit Sie Ihr Ziel beim Sparen nicht aus den Augen verlieren. Disziplin ist vielen nicht unbedingt in die Wiege gelegt, daher ist Sparen immer eine Herausforderung.

Das Ziel ist der Weg

Führen Sie sich das Ziel Ihres Sparvorhabens genau vor Augen. Das Ziel ist hier der Weg. Leben Sie mit dem Blick auf die Zukunft und eine zu große Selbstkasteiung wäre auch nicht richtig. Sparen ist kein Selbstzweck, sondern es sollte immer auf ein Ziel hingearbeitet werden. Das schärft die Motivation enorm. Vielleicht planen Sie, einen neuen Computer zu kaufen. Oder sie wünschen sich schon lange ein neues Auto bzw. wollen eine Immobilie kaufen. Auch die Ausbildung der Kinder kann Sie Geld kosten, das Sie vielleicht nicht auf der hohen Kante haben. Der psychologische Trick, sich an den Zeitpunkt in der Zukunft zu versetzen, als wäre Ihr Ziel schon wahr geworden, kann Ihnen helfen, durchzuhalten. Die Entbehrungen lohnen sich und Sie werden am Ende das Ziel erreichen.

Weitere Motivationstricks

Es ist wichtig, dass Sie während des Sparens auch einmal Geld ausgeben. Gönnen Sie sich etwas, das kann Ihr Durchhaltevermögen enorm steigern. Erfolgsgeschichten zeigen, dass auch ein Luxus zwischendrin sein muss. Dadurch sieht man, wie kostbar diese Momente sind, und ist wieder neu motiviert, zu sparen. Auch das Sparziel sollte immer im Auge behalten werden. Ist es noch aktuell? Evaluieren Sie Ihr Sparziel immer wieder neu. Vielleicht ist der Neuwagen gar nicht mehr Ihr Ziel, sondern nun eher der Gebrauchtwagen oder das Carsharing? In regelmäßigen Abständen können sie Ihr Sparzielgenau unter die Lupe nehmen, Sie werden es schaffen und Ihre Anschaffung bar bezahlen können.